Kosten für den Bau eines Heimkinos

Kosten für ein Heimkino / Privatkino

Was kostet ein Heimkino?

Diese Frage läßt sich nicht so einfach beantworten. Zu viele Faktoren spielen eine Rolle. Geschmack, Anspruch und finanzielle Möglichkeiten sind so unterschiedlich, dass man für die Kosten eines Heimkinobaus und der Einrichtung eines Privatkinos nur Größenordnungen nennen kann.
Leider gibt es hierzu viele falsche bzw. ungenaue Informationen im Internet zu finden, welche die realistischen Kosten schönreden. Meistens wird die Frage "Was kostet ein Heimkino?" nur mit dem Preis der Geräte und eventuell ein paar Kabel beantwortet. Um die Frage genauer zu betrachten, kommt es darauf an, ob ein Kinorraum im Ganzen gemeint ist - also mit Innenausbau, Akustikoptimierung, Kinosesseln, sowie hochwertigen Geräten.

Ein einfaches Heimkino, ohne besonderen Innenausbau, lässt sich sicherlich mit einem mittleren 4-stelligen Euro Betrag einrichten. Die Baukosten für ein schallgeschütztes, akustikgetrimmtes und stilistisches Privatkino betragen gut und gerne einen 5-stelligen Euro Betrag.


Eine Übersicht der ungefähren Kosten eines Heimkinobaus


Heimkino / Privatkino - Budget-Klassen
* Einfach > 10.000,- € * Mittel > 15.000,- € * Gehoben > 25.000,- € * Luxus > 35.000,- €
Leinwand
 
 
 
 
Beamer
 
 
 
 
AV-Receiver
 
 
 
 
Lautsprecher 5 7 >7 >7
Subwoofer 1 2 2-4 >4+
BluRay-Disc Player
 
 
 
 
Körper-Schallwandler (Shaker)
 
 
 
 
einfache Relaxsessel
 
 
 
 
Podest
 
 
 
 
Deckenkranz
 
 
 
 
Beleuchtung
 
 
 
 
Einfache Lichtsteuerung
 
 
 
 
Einfache Textilien / Teppichböden
 
 
 
 
Baffle-Wall / Resonatoren / Absorber
 
 
 
Raumbelüftung
 
 
 
Hochwertige Textilien / Teppichböden
 
 
 
Optimierung der Akustik durch Akustiker
 
 
Schalldämmung
 
Leinwand mit automatischer Maskierung
 
Hochwertige Heimkinosessel
 
Klimaanlage
 

Diese Aufstellung dient lediglich der Orientierung. Die Grenzen sind fließend und die Kosten für die Geräte bzw. Ausstattung unterscheiden sich natürlich von Klasse zu Klasse.
 
* Die oben genannten Preisgrenzen der jeweiligen Budgetklassen, lassen sich in der Regel nur durch Eigenleistung beim Innenausbau erzielen.

HDR10, HLG, 100 % Rec. 709, 2.000 ANSI Lumen, 10.000:1 Kontrast, 3D, HDMI
Alexa kompatibel, 7 HDMI Eingänge und 3 Ausgänge, 8K-Video, Bluetooth, WLAN, Musikstreaming, Dolby Atmos, AirPlay 2, HEOS Multiroom, Schwarz
- Dualspann/professionell Kinofolie - HiViWhite Cinema 1,0 - 8K/4K UHD für 3D / 2D / TXN Serie - 311x132cm - 21:9 - schwarz
4K HDR, 4K Streaming Dienste, Super Audio CDs (SACD), USB, WiFi, HDMI